Betrugs info - Video Informationen Doku - Betrugs.info

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Betrugs info - Video Informationen Doku

Video Informationen

Lade Videos..............

Niemand hat die völlige Inhaltsleere des psychiatrischen Jargons besser demonstriert als Gert Postel. Gert Postel wurde, obwohl nur ausgebildet zum Postboten, zum Chefarzt einer sächsischen Psychiatrie befördert. Durch seine verdeckten Ermittlungen kennt er den Machtapparat der Zwangspsychiatrie von innen. So kann er von der Innenseite einer Macht berichten, die nur auf der Mystifikation eines nicht-vorhandenen Wissens und der Gläubigkeit ihrer Untertanen beruht.
In der Gutachterfalle <br />Psychiatrische Gutachter scheinen sich häufig in ihren Diagnosen zu irren - mit fatalen Konsequenzen für die Betroffenen. Auch wegen geringer Vergehen kann man eingesperrt werden - und die durchschnittliche Verweildauer sind acht Jahre.
Jedes dritte Gutachten hat Mängel.<br />Gutachten entscheiden oft über Freiheit, Haft oder eine Einweisung. Wie entstehen sie? Sind die Gutachten gut? Ist die Justiz gerecht? Einige Gutachter sagen selbst: Nein!<br />
Seit mehr als sieben Jahren sitzt Gustl Mollath aus Nürnberg in der geschlossenen Psychiatrie. Er hat alles verloren: Sein Haus wurde zwangsversteigert, geblieben ist ihm nicht einmal ein Foto seiner Mutter. "Ich hatte nicht einmal Punkte in Flensburg. Plötzlich sind Sie der kriminelle Wahnsinnige", beschreibt Gustl Mollath sein Schicksal. Sein Fall beschäftigt seit Monaten Medien und besorgte Bürger. Der schlimme Verdacht: Gustl Mollath wurde weggeschafft, um Steuersünder zu schützen.
In der Gutachterfalle <br />Psychiatrische Gutachter scheinen sich häufig in ihren Diagnosen zu irren - mit fatalen Konsequenzen für die Betroffenen. Auch wegen geringer Vergehen kann man eingesperrt werden - und die durchschnittliche Verweildauer sind acht Jahre.
Gefesselt im Heim
Entmündigung durch Richterwillkür im Rechtsstaat. <br />Echt beeindruckend, auf welche miese Art und Weise von Rechtsanwälten in diesem Land die Familienzerstörung als Geschäftsmodell betrieben wird.
In den Fängen der Justiz.<br />Aktuelle Studien belegen: In jedem zweiten Sorgerechtsstreit kommt es vor Familiengerichten zu falschen Entscheidungen – vor allem durch Gutachten
© 2018 Betrugs.info
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü